Christliche Liederdatenbank    

Heilig ist der Mensch

1) Heilig ist der Mensch, der in die Spur des Einen tritt.
Ein mensch wird reich, weil er arm wird und nur braucht, was Gott ihm gibt.

Ref.: In seinen Augen brennt ein Licht
und durch die harte Schale bricht ein Widerschein.
Was er tut, muss Gottes Wille sein.
Der Schein des Heiligen wird uns zum Segen.
In der tiefsten Nacht sehen wir ein Licht.
In der Dunkelheit, auf unbekannten Wegen
scheint ein Silberstreif der Zuversicht.

2) Heilig ist der Mensch, der sich dem Nächsten zugewandt.
Ein Mensch berührt Unberührbare mit liebevoller Hand.

3) Heilig ist der Mensch, für den Aug um Aug nicht zählt.
Ein Mensch führt Frieden in die Kriege um Gottes wunderbare Welt.

Das Lied stammt aus dem Oratorium „ADAM“.
Die Original-Chornoten sind über den Verlag www.edition-gl.de erhältlich.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Cantate II 253 Bestellen
God for You(th) 497 Bestellen
God for You(th) 2020 497 Bestellen