Christliche Liederdatenbank    

Höret, was Gott uns sagt aus Engelmunde

1) Höret, was Gott uns sagt aus Engelmunde:
Seid doch nicht mehr verzagt, vernehmt die Kunde:
Jesus wird heute zum Heiland der Sünder.
wir sind durch diese Gnad nun Gottes Kinder.

2) In einem Krippelein liegt der Sohn Gottes,
will uns ein Retter sein, Feind allen Todes.
Gott ließ in Juda das Wunder geschehen,
Bethlehem, kleine Stadt, darf Jesus sehen.

3) Eilet nach Bethlehem, kommt all zum Stalle,
wollt ihr das Kindlein sehn, das Heil für alle.
Singt mit den Engeln und kniet mit den Hirten.
Gott will in Seinem Sohn die Welt bewirten.

4) Jesus, Du Heiland mein, Dich will ich ehren,
will auch Dein Jünger sein, Dein Lob vernehmen.
Hilf mir in Gnaden, Dein Wort zu verbreiten,
lass in mir Weihnacht sein zu allen Zeiten.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Lieder der Weihnacht 56 Bestellen