Christliche Liederdatenbank    

Hosanna dem Sohne Davids!

Hosanna dem Sohne Davids!
Gepriesen sei, der kommt im Namen des Herrn.

Der Huldigungsruf des Volkes aus der Geschichte vom Einzug Jesu in Jerusalem wird in der eucharistischen Liturgie mit dem „Sanctus“ verbunden (RG-Nr. 304-307). Als selbständiges Stück kann er auch in Verbindung mit Texten gesungen werden, die das Kommen, die Nähe Gottes ausdrücken. (Andreas Marti)

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Evangelisch-reformiertes Gesangbuch (RG) 366 Bestellen