Christliche Liederdatenbank    

Ich liege oder gehe

1) Ich liege oder gehe, egal, was ich auch tu,
ich sitze oder stehe, Gott, überall bist du,
du kennst all meine Wege, du siehst vor mir das Ziel,
wohin ich mich bewege, das ich erreichen will.

2) Kein Wort aus meinem Munde, das du, Gott nicht weißt,
nicht mal eine Sekunde war ich jemals verwaist,
du bist zu allen Zeiten bei mir und um mich her.
Du wirst mich stets begleiten, auch wenn ich's mal nicht spür.

3) Wohin sollte ich gehen und wohin sollt ich fliehn,
ich kann es nicht verstehn, du würdest mit mir ziehn.
Ich könnte weit verreisen ans Ende dieser Welt,
es würde sich erweisen, dass deine Hand mich hält.

Bei Abdruck und öffentlicher Verwendung muss das Lied bei der VG Musikedition angemeldet werden.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Ihr sollt ein Segen sein 14 Bestellen