Christliche Liederdatenbank  

Ich will den Herrn, den Herren loben

Dieses Lied wurde von Sermon-Online zur Verfügung gestellt.

Ref.: Ich will den Herrn, den Herren loben
und meinen Gott besingen, solange ich bin!

1) Wohl dem, des Hilfe der Gott Jacobs ist,
dessen Hoffnung auf dem Herrn, seinem Gott,
steht, der den Himmel und die Erde gemacht hat,
dazu das Meer und alles, was darinnen ist.

2) Stützt euch nicht auf die Großen dieser Welt,
sie sind Menschen, und sie können nicht retten,
denn des Menschen Geist muss wieder davon gehen;
und von den kühnsten Träumen ist nichts mehr zu sehn.

3) Er heilt, die ganz zerbrochnen Herzens sind,
schafft Gerechtigkeit für die, die ihm trauen,
die ihn lieben und durch ihn fröhlich werden.
Der Gottlose dagegen wird das Heil nicht schaun.

4) Mein Gott ist König über Raum und Zeit,
und in Ewigkeit wird er siegreich herrschen.
Dieses Reich wird ohne Schatten und Tod sein,
und ich werd‘ darin leben, immer bei Gott sein.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Jesu Name nie verklinget 5 1270  Bestellen