Christliche Liederdatenbank    

Ihr seid das Salz dieser Erde

Ref.: Ihr seid das, ihr seid das Salz dieser Erde,
ihr seid das, ihr seid das Salz dieser Welt. (2x)

1) Salz in einer Wunde, brennt, tut ganz schön weh
und es dauert Stunden, eh der Schmerz vergeht.
Wunde Punkte heute, hier in dieser Welt
gibt es, liebe Leute, mehr als uns gefällt.

2) Menschen ohne Arbeit fühlen sich oft leer,
haben an der "Freizeit" keine Freude mehr.
Wie auf Abstellgleisen lässt man sie allein
und lässt sie verwaisen, da muss Salz hinein.

3) Menschen ohne Heimat kennen sich nicht aus,
suchen hier bei uns Rat und auch ein Zuhaus.
Doch wir lassen keinen mehr zu uns hinein,
gleichen harten Steinen, da muss Salz hinein.

4) Schau, wir konsumieren, schmeißen alles weg,
und wir produzieren Dreck und nochmals Dreck.
Schon das Wort "entsorgen" spricht uns scheinbar frei,
doch wer denkt an morgen? Da muss Salz hinein.

5) Jesus will uns wecken, sitzt uns im Genick,
will, dass wir anecken und schärft uns den Blick,
legt in offne Fragen seine Finger rein,
will, dass wir es wagen, endlich Salz zu sein.

Bei Abdruck und öffentlicher Verwendung muss das Lied bei der VG Musikedition angemeldet werden.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Gottesklang 66 Bestellen
Ich freue mich 72 Bestellen
rise up 221 Bestellen
rise up plus 284 Bestellen