Christliche Liederdatenbank    

In der Welt habt ihr Angst (Kanon)

In der Welt habt ihr Angst,
in der Welt habt ihr Angst;
aber seid getrost,
ich habe die Welt überwunden.

Das berühmte Trostwort des johanneischen Jesus erhält hier eine bildkräftige musikalische Gestalt: Die lähmende Angst hält den Gesang am Boden fest auf dem immer gleichen Ton des ersten Kanonteils, dann löst sich die Melodie langsam aus der Angststarre, um im dritten Teil mit dem melodischen Zitat des alten Osterliedes „Christ ist erstanden“ den Grund von Hoffnung und Zuversicht zu besingen. (Andreas Marti)

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Durch Hohes und Tiefes 46 Bestellen
Evangelisch-reformiertes Gesangbuch (RG) 668 Bestellen
Kommt, singt und preist den Herrn 2 26 Bestellen
Singt Jubilate 141 Bestellen