Christliche Liederdatenbank    

in Gottes Hand

Ref.: Nie wieder soll es Tage geben,
an denen du den Halt verlierst.
Denn seine Hand, sie wird dich halten,
das gilt auch dann, wenn du's nicht spürst.

1) Denn Gottes Hand hat dich geschaffen
und seine hand hält an dir fest.
In Gottes Hände wirst du fallen,
wenn dich die Kraft einmal verlässt.

2) Denn Gottes Hand hält dich geborgen
und seine Hand ist immer da.
In Gottes Hand leg deine Sorgen,
denn er ist deinem Herzen nah.

3) In Gottes Hand leg nun den Morgen,
in seine Hand den ganzen Tag.
In Gottes Hand leg auch den Abend
und alles, was noch kommen mag.

Bei Abdruck und öffentlicher Verwendung muss das Lied bei der VG Musikedition angemeldet werden.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Atem des Lebens 175 Bestellen