Christliche Liederdatenbank    

In unsrer tiefen Dunkelheit

1) In unsrer tiefen Dunkelheit erscheint ein helles Licht
und neue Hoffnung schafft sich Bahn, weil Gott zu allen spricht:
In Jesus, seinem eignen Sohn, erfüllt sich nun die Zeit.
Durch ihn kommt Friede auf die Welt, vorbei ist, was entzweit.

2) Als kleines Kind im armen Stall, so zeigt sich Gott der Welt.
Was unscheinbar ist und gering, hat er sich auserwählt.
Die Freude füllt die Herzen aus und Zuversicht erwacht,
denn Gott schenkt seinen Sohn der Welt, vorbei ist, was entzweit.

3) Der Engel froher Lobgesang erschallt am Himmelszelt.
Die dunkle Nacht dort auf dem Feld wird durch ein Leuchten erhellt.
In unsre Herzen fällt das Licht mit seinem hellen Schein.
Wir stimmen ein in das Gloria, der Dank gilt Gott allein.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Ein Stern strahlt in der dunklen Nacht 40 Bestellen
Farbenfroh 2 21 Bestellen
Licht leuchtet auf 89 Bestellen
Licht und Leben 48 Bestellen