Christliche Liederdatenbank    

Ja, es gibt eine Stadt

1) Ja, es gibt eine Stadt, die erbauet von Gold,
und kein Mund je beschrieben sie hat!
Wo die Sonne scheint ewig und wo nichts verwelkt,
in der herrlichen goldenen Stadt.

Ref.: Dort die Sonn' ewig scheint,
dort kein Auge mehr weint,
und wir freun uns an Jesu Liebe und Gnad,
in der herrlichen goldenen Stadt.

2) All die Seelen, die wir einst geführt zu deinem Kreuz
und die Jesus gerettet hier hat,
jedes Lamm, das zur Herde zurück gebracht,
finden wir in der goldenen Stadt.

3) Dann erschallt dort im Chore das herrliche Lied,
wie der Heiland befreiet uns hat,
und die Harfen erklingen so rein und so hell
in der herrlichen goldenen Stadt.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Jesu Name nie verklinget 2 392 Bestellen