Christliche Liederdatenbank    

Jenseits der Zeit gibt es kein Leid

Ref.: Jenseits der Zeit gibt es kein Leid,
keine Tränen an dem Ort, den wir Himmel nennen.

1) Sehen wir uns dort, wirst du mich auch erkennen?
Dort an jenem Ort, den wir Himmel nennen?
Ich brauche Kraft, hier durchzustehn,
doch ich weiß, dass wir uns einmal wiedersehn.

2) Hältst du meine Hand, wenn wir uns wiedersehen?
Ich bin ausgebrannt, hilf mir weiterzugehen,
sonst find ich nicht durch Nacht und Licht
meinen Weg zu dir, um nur dich wiederzusehn.

Bridge:: Huuh. Zeit, du machst mich krank,
zwingst mich in die Knie. Oh,
Zeit, du brichst mein Herz, bitte nimm
den Schmerz, aber wie?

Bei Abdruck und öffentlicher Verwendung muss das Lied bei der VG Musikedition angemeldet werden.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Alive 96 Bestellen
Atem des Lebens 137 Bestellen
Sei behütet 12 Bestellen