Christliche Liederdatenbank    

Jesu, komm doch selbst zu mir

1) Jesu, komm doch selbst zu mir
und verbleibe für und für;
komm doch, werter Seelenfreund,
Liebster, den mein Herze meint!

2) Tausendmal begehr ich Dich,
weil sonst nichts vergnügte mich;
tausendmal schrei ich zu Dir:
Jesu, Jesu, komm zu mir!

3) Keine Lust ist in der Welt,
die mein Herz zufriedenstellt;
Jesu, nur Dein "Bei mir sein"
nenn ich meine Lust allein.

4) Keinem andern sag ich zu,
dass ich Ihm mein Herz auftu;
Dich alleine lass ich ein,
Dich alleine nenn ich mein.

5) Dich alleine, Gottes Sohn,
heiß ich meine Kron und Lohn;
Du für mich verwund'tes Lamm
bist allein mein Bräutigam.

Text: ,
Melodie: (1745)

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Reichs-Lieder 303 Bestellen