Christliche Liederdatenbank    

Jesus, der am Kreuze starb

1) Jesus, der am Kreuze starb,
alle Seelen zu erretten,
der ein Lösegeld erwarb,
zu befrein aus Sündenketten,
hat auch liebend mein gedacht,
als er rief: "Es ist vollbracht!"

2) Jesus starb am Kreuz für mich,
sonst müsst ich des Todes sterben.
Leben soll ich ewiglich
und ein herrlich Reich ererben,
wo kein Leid mehr noch Geschrei,
Wonne nur und Freude sei.

3) Jesu, du Erlöser mein,
brachtest wieder, was verloren;
durch die Todesleiden dein
ward zum Leben ich erkoren.
Ewig will ich's danken dir,
rühmen will ich's für und für.

Text:
Melodie: (1653)

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Gesangbuch der Neuapostolischen Kirche 54 Bestellen