Christliche Liederdatenbank  

Jesus klopft an deine Tür

1) Jesus klopft an deine Tür, klopft in sanftem Tone,
klopfet, bittet: Öffne mir, dass ich bei dir wohne.
Jesus heilt den Sündenschmerz dir, dem Armen, Schwachen;
denn Er will dein banges Herz ewig glücklich machen.

2) Jesus klopft an deine Tür, klopfet ohn' Ermüden,
klopfet, bittet für und für: willst du meinen Frieden?
Ohne Frieden, armes Herz, musst du elend sterben,
und dir bleibt nur bittrer Schmerz, ewiges Verderben.

3) Jesus klopft an deine Tür klopfet schon so lange.
Widerstehe du nicht hier Seiner Lieb und Gnade.
Er will nicht dein bittres Leid: ewiges Verderben.
Drum ließ Ihn Barmherzigkeit für die Sünder sterben.

4) Jesus klopft an deine Tür. Soll Er draußen stehen?
Öffne, oder soll Er schier ewig von dir gehen?
Sünder, beug dein stolzes Herz, denn gerecht ist keiner,
rufe laut in Reu und Schmerz: Herr, erbarm Dich meiner!


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Sag ja! 76  Bestellen