Kling, Glöckchen, klinge    

1) Kling, Glöckchen, klinge, lass froh es erschallen,
klingelinge-linge-ling, trag weiter die Kund,
lasse im Herzen tief drinnen es hallen,
künde es allen mit frohem Mund!
Friede auf Erden, so lautet die Botschaft,
seliger Friede in dieser dunklen Zeit!
Jesus, der Heiland, ist zu uns gekommen.
Friedefürst! Öffne die Herzen weit!

2) Kling, Glöckchen, klinge, lass alle es wissen,
klingelinge-linge-ling, viel Freude ist bereit.
Jesus, der Heiland, will heute dich grüßen,
kam auf die Erde, stillt unser Leid.
Friede zu schenken, das ist sein Begehren.
"Fürchtet euch nimmer!" so ruft uns Jesus zu.
Offene Arme streckt er uns entgegen,
Friedefürst heißt er, er schenket dir Ruh.

Text:
Melodie:

Das Lied "Kling, Glöckchen, klinge" ist in folgenden Liederbüchern enthalten:

  Cover Nummer Noten
Fröhliche Lieder 1 42
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.