Christliche Liederdatenbank    

Lebenserfahrung (Nicht das Fernsehn)

1) Nicht das Fernsehn, und auch nicht das Radiohören,
nicht das Lesen, das mir meistens gut gefällt,
erst ein Esel macht mich wirklich klüger.
Mit dem Rad erfahre ich die Welt.

2) Unten treten heißt ja nicht nach oben buckeln.
Nein, ich bleibe fair und komme gut voran.
Berge runter rolle ich und singe,
Berge rauf spann ich die Muskeln an.

3) Geht's nur rund, dann kommt man keinen Meter weiter.
Den im Hamsterrad hält jeder für mobil.
Doch ich tret nicht gerne auf der Stelle,
ich will weiter, denn ich hab ein Ziel.