Christliche Liederdatenbank    

Meine Augen lassen dich nicht aus dem Blick

Ref.: Meine Augen lassen dich nicht aus dem Blick,
denn du befreist meine Füße aus dem Netz.
Du neigst dich mir zu, gibst mir Halt,
befreist mein Herz von der Angst.

1) Zu dir, Gott, erhebe ich meine Seele.
Mein Gott, auf dich vertraue ich.
Lass mich nicht scheitern.

2) Zeige mir, Gott, deine Wege,
lehre mich deine Pfade.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Und dann kam der Morgen 124 Bestellen