Christliche Liederdatenbank  

Meine Seele, dank und singe

1) Meine Seele, dank und singe,
hoch in deinem Gott erfreut;
ihm, dem Schöpfer aller Dinge,
sei dein Lobgesang geweiht.
Freu dich innig, denn gekommen
ist die gnadenvolle Zeit,
die zum Troste aller Frommen
ard von Anfang prophezeit.

2) Siehe, der Herr, aus Gott geboren,
er, des Allerhöchsten Sohn,
kommt zu retten, was verloren,
jetzt herab von Gottes Thron.
Dass die Menschen selig werden
und von ihren Sünden rein,
will er selbst ein Mensch auf Erden,
will der Sohn Mariens sein.

3) Und die Reine ohne Mängel,
sie, des Höchsten treue Magt,
spricht voll Demut zu dem Engel:
"Mir gescheh, wie du gesagt!"
Voll von hoher, heilger Freude,
die ihr ganzes Herz durchdrang,
bringt die Hochgebenedeite
Preis dem Herrn und Lobgesang.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Chorbuch zum Gotteslob 766  Bestellen