Christliche Liederdatenbank  

O Herr, ich preise deine Huld

1) O Herr, ich preise Deine Huld!
Wie groß war meine Sündenschuld,
wie schwer die Last, wie ernst die Not,
es drohte mir der ewge Tod!

2) O Herr, ich preise laut Dein Blut,
es sprach für meine Sünden gut;
so schwarz ich war, es wusch mich rein,
so rein, wie es vor Gott muss sein!

3) O Herr, ich preise Deine Gnad,
dass ich nun steh im Friedenspfad,
darf tragen nun Dein sanftes Joch.
Das Joch war hart, drin ich einst zog.

4) O Herr, ich preise all Dein Heil,
ein lieblich Los ward mir zuteil;
Du gabst mir mehr, als ich gedacht,
Du hast mich an Dein Herz gebracht!

5) O Herr, ich preise Deine Treu,
die mit mir ist nun täglich neu,
bis ich Dich schau in Herrlichkeit
und preisen werd in Ewigkeit!


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Glaubenslieder 508  Bestellen