Christliche Liederdatenbank  

O Maria, schönste Rosen

1) O Maria, schönste Rosen,
o Maria, reinster Nam',
von dem Himmel bist entsprossen,
die so reinste Liebesflamm'.
Alle Wunder müssen schweigen,
alle Schönheit werden stumm,
wo sich tut Maria zeigen,
das so reinste Heiligtum.

2) Sind wir krank sonst in Nöten,
Pest, Krieg und Hungersnot,
wird Maria uns erretten,
wird uns helfen aus der Not.
Sie wird allzeit uns bewahren,
auch die Früchte auf dem Feld,
vor den Feuer- und Wassergfahren,
bist ein Schutz der ganzen Welt.

Text: (1910)
Melodie: Unbekannt

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Lieder zur Wallfahrt 88  Bestellen