Christliche Liederdatenbank  

Psalm 148

Die Abdruckerlaubnis für dieses Lied wurde uns von Lothar Gassmann zur Verfügung gestellt.

1) Halleluja, halleluja, lobet im Himmel den HERRN,
jeder Engel des HERRN, all Sein Heer!
Halleluja, halleluja, lobet Ihn,
Sonne und Mond, jeder leuchtende Stern lobe Ihn!
GOTT erschuf alle Wesen im Himmel,
ja, Er schuf sie vollkommen und schön.
Seine Ordnung verleiht ihnen Leben,
dass sie immer und ewig besteh'n.

2) Halleluja, halleluja, lobet auf Erden den HERRN,
Feuer, Hagel und Schnee, tiefes Meer!
Halleluja, halleluja, lobet Ihn, Boten des Sturms,
Berg und Hügel und Baum, jedes Tier!
Seht, so weit sich erstreckt Erd' und Himmel,
reicht die Herrlichkeit GOTTES, des HERRN!
Keiner kann Seine Größe ermessen,
jeder kann Ihn nur staunend verehr'n

3) Halleluja, halleluja, lobet, ihr Völker, den HERRN,
alle Herrscher der Welt, jeder Mensch.
Halleluja, halleluja, lobet gemeinsam den HERRN,
Alt und Jung, Mann und Frau, lobet Ihn!
GOTT erhöht alle die, die Ihm dienen,
doch der Hochmut der Frevler vergeht.
Stimmet ein in das Lob Seines Namens;
denn Sein Name allein ist erhöht!

4) Halleluja, halleluja, lobet im Himmel den HERRN,
lobt auf Erden den HERRN, lobet GOTT!
Halleluja, halleluja, lobet auf Erden den HERRN,
lobt im Himmel den HERRN, lobet GOTT!


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Mit neuen Liedern durch das Jahr 23  Bestellen