Christliche Liederdatenbank  

Sammelt nicht Schätze und Güter hier auf Erden

Die Abdruckerlaubnis für dieses Lied wurde uns von Lothar Gassmann zur Verfügung gestellt.

Ref.: Sammelt nicht Schätze und Güter hier auf Erden!
Sammelt euch Schätze im Himmel bei dem Herrn!

1) Mancher strebt nach Reichtum, sammelt imme rmehr
und doch bleibt sein Leben freudelos und leer.
Mancher hat nie Ruhe, bis er viel gewinnt,
doch Besitz bringt Sorgen und die Zeit verrinnt,
und die Zeit verrinnt.

2) Mancher hält sein Hobby für den größten Schatz,
und in seinem Denken hat nichts andres Platz.
Mancher sieht Vergnügun als den Weg ins Glück.
Schnell ist sie vorüber - Leere bleibt zurück,
Leere bleibt zurück.

3) Trachtet doch am ersten nach dem Reich des Herrn,
und was ihr benötigt, gibt euch Gott dann gern:
Nahrung, Kleidung, Wärme, Hilfe im Gebet,
reich erfülltes Leben, das euch offensteht,
das euch offensteht.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Jesu Name nie verklinget 5 1320  Bestellen
Mit neuen Liedern durch das Jahr 79  Bestellen