Christliche Liederdatenbank  

Segne, Jesus, deine Herde

1) Segne, Jesus, deine Herde,
welche dir zu Füßen fällt.
und die Güter dieser Erde
nur von deiner Hand erhält.
Herr, dein teures Fleisch und Blut
ist das größte Seelengut!

2) Um es würdig zu genießen,
wie du es befohlen hast,
flehen wir zu deinen Füßen:
nimm hinweg die Sündenlast!
Mach verstockte Sünder weich
und an wahrer Tugend reich!

3) Herr, du hast so viel gelitten,
uns vom Tode zu befrei'n;
ach erhöre, was wir bitten,
lass uns Himmelserben sein!
Segne uns, Herr Jesus Christ,
der du unser Heiland bist.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Kirchenlieder der Oberschlesier 46  Bestellen