Christliche Liederdatenbank    

Sein ist die Zeit (Kanon)

Sein ist die Erde und was auf ihr lebt.
Dass Gutes auf ihr werde, ist in unsre Hand gelegt.
Sein ist die Zeit, die uns dazu bleibt.
Nur eine Zeit, keine Ewigkeit.

Das Lied stammt aus der Messe „Tausend Jahre wie ein Tag“.
Die Original-Chornoten sind über den Verlag www.edition-gl.de erhältlich.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Cantate II 161 Bestellen
God for You(th) 2020 626 Bestellen
Halleluja 223 Bestellen