Selig sind, die achtsam leben    

1) Selig sind, die achtsam leben,
Gottes reich kommen sie schon ganz nah.
Selig sind, die Last und Freude teilen,
denn sie wurzeln und blühn in Gottes Ja.

2) Selig sind, die Brücken bauen,
Gottes Geist macht sie klug und begabt.
Selig sind, die liebend sich verschwenden,
und doch wächst ihre Kraft, von Gott gelabt.

3) Selig sind, die furchtlos hoffen,
Gottes Wort bietet ihnen Grund.
Selig sind, die Unrecht auch so nennen,
ihre Klage, ihr Schrei ist Gottes Mund.

4) Selig sind, die Frieden stiften:
Gottes Welt braucht der Liebe Gesicht.
Selig sind, die Segen noch vermehren,
denn sie leben schon jetzt in Gottes Licht.

Text:
Melodie: (2006)

Das Lied "Selig sind, die achtsam leben" ist in folgenden Liederbüchern enthalten:

  Cover Nummer Noten
du mit uns 2 634
Ein Segen sein 123  Amazon
Weil der Himmel uns braucht 52  Amazon
Sing! 2 32  Amazon
Weil du da bist 265  Amazon
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.