Christliche Liederdatenbank    

Sing dein Lied am Morgen

1) Sing dein Lied am Morgen,
wenn die Sonne grad aufgeht.
Sing Dein Lied am Mittag,
wenn sie hoch am Himmel steht.
Sing dein Lied am Abend,
wenn sie wieder untergeht.
Singe, singe Gott dein Lied.

2) Dank ihm für Erfolge,
wenn die Sonne grad aufgeht.
Dank ihm für Erfolge,
wenn sie hoch am Himmel steht.
Dank ihm für Erfolge,
wenn sie wieder untergeht.
Danke, dank ihm für Erfolg.

3) Nenne ihm Probleme,
wenn die Sonne grad aufgeht.
Nenne ihm Probleme,
wenn sie hoch am Himmel steht.
Nenne ihm Probleme,
wenn sie wieder untergeht.
Nenne, nenn ihm dein Problem.

4) Sag ihm, wenn du Angst hast,
wenn die Sonne grad aufgeht.
Sag ihm, wenn du Angst hast,
wenn sie hoch am Himmel steht.
Sag ihm, wenn du Angst hast,
wenn sie wieder untergeht.
Sage, sag ihm deine Angst.

5) Klag ihm Klag ihm deine Leiden,
wenn die Sonne grad aufgeht.
Klag ihm deine Leiden,
wenn sie hoch am Himmel steht.
Klag ihm deine Leiden,
wenn sie wieder untergeht.
Klage, klage ihm dein Leid.

6) Sag ihm, wenn du Schuld hast,
wenn die Sonne grad aufgeht.
Sag ihm, wenn du Schuld hast,
wenn sie hoch am Mittag steht.
Sag ihm, wenn du Schuld hast,
wenn sie wieder untergeht.
Sage, sag ihm deine Schuld.

7) Freu dich, wenn du Glück hast,
wenn die Sonne grad aufgeht.
Freu dich, wenn du Glück hast,
wenn sie hoch am Himmel steht.
Freu dich, wenn du Glück hast,
wenn sie wieder untergeht.
Freue, freue dich am Glück.

8) Sing dein Lob am Morgen,
wenn die Sonne grad aufgeht.
Sing Dein Lob am Mittag,
wenn sie hoch am Himmel steht.
Sing dein Lob am Abend,
wenn sie wieder untergeht.
Singe, singe Gott dein Lob.

Text: (2016)
Melodie: (2016)
CCLI-Nr.: 7040584