Christliche Liederdatenbank    

So wie fallende Blätter

1) So wie fallende Blätter im goldnen Herbst, wenn uns fruchtbare Gärten erfreun,
ach, so fallen die Tränen im heißen Flehn: Herr, mein Leben soll auch fruchtbar sein!

Ref.: Für Dich, für Dich, der Liebe Frucht für Dich, das ist täglich mein ernstes Gebet.
Erhöre mich! O lass mich nie im Stich, dass mein Glaube in Dir fest besteht.

2) Eine fruchtbare Ähre beugt still ihr Haupt, doch die Leere ragt stolz himmelan.
Vor Dir will ich mich beugen, mein Herr und Gott, dass ich heilige Frucht bringen kann.

3) Lehre mich, Herr, zu sehen des Nächsten Not, schenke mir Deinen liebenden Sinn,
dass ich hier, in der armen, verlornen Welt, ein wahrhaftiger Jünger stets bin.

4) Diene Liebe, die Du allen Menschen schenkst, leuchtet hell in dem Dunkel der Welt,
und wer sündenbeladen durchs Leben geht, hier Vergebung und Freude erhält.

Text: (2012)
Melodie:

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Sing auf dem Weg 179 Bestellen