Christliche Liederdatenbank  

Straßen des Himmels

Die Abdruckerlaubnis für dieses Lied wurde uns von Theo Lehmann zur Verfügung gestellt.

1) Wenn wir gehn durch die Straßen des Himmels,
ist der Kampf und das Leiden vorbei.
Wir sind endlich nach Hause gekommen,
sind erlöst, sind beim Herrn, wir sind frei.

2) Wenn wir gehn durch die Straßen des Himmels,
werden wir vor dem Sohn Gottes stehn.
Alles Sehnen nach ewigem Frieden
ist kein Traum, ist erfüllt, wir verstehn.

3) Wenn wir gehn durch die Straßen des Himmels,
werden alle Verheißungen wahr
und die Kinder es ewigen Gottes
atmen auf, sind am Ziel, sehen klar.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Feiert Jesus! 3 199  Bestellen