Christliche Liederdatenbank    

Stumm wie ein Fisch

1) Zacharias war ein Priester im Tempel,
da taucht der Engel Gabriel auf:
"Deine liebe alte Frau kriegt ein Baby!
Gott hört Gebet, freue dich drauf!"

2) Zacharias kann es nicht glauben,
der Bote Gottes ist wohl nicht mehr ganz frisch.
"Doch als Zeichen, dass ich von Gott komm',
wirst du stumm wie ein Fisch."

Ref.: Stumm wie ein Fisch, nicht mehr sprechen,
Zacharias brachte kein Wort mehr raus.
Stumm wie ein Fisch, vierzig Wochen,
Zacharias lernte Gott zu vertrau'n.

3) Elisabeth wurde wirklich schwanger,
Zacharias bestaunt den dicken Bauch.
Sie bekamen einen Jungen,
was Gott gesagt hat, gescha dann auch.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Die Schatzbibel 13 Bestellen