Christliche Liederdatenbank  

Über unser, der eine Himmel

Die Abdruckerlaubnis für dieses Lied wurde uns von Clemens Bittlinger zur Verfügung gestellt.

Ref.: Über unser, der eine Himmel, Wind und Welle um uns her,
eine Erde rund und schön, sag, was willst du mehr.
Nananananananana. Nanananananana. Nanananananana. Nanananana.
Unter'm Regenbogen stehn die Kinder dieser Welt,
gestalten diese Erde neu, damit sie nicht noch mehr zerfällt

1) Manche stecken wie der Vogel Strauß, ihren Kopf tief in den Sand,
wollen scheinbar leben nur ohne Sinn und Verstand.

2) Kommt, sag es weiter allen Kindern und alles, die mal Kindern war'n,
wir müssen heute wirklich alles tun um diese Erde zu bewahr'n.

Bei Abdruck und öffentlicher Verwendung muss das Lied bei der VG Musikedition angemeldet werden.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Danke, du hast an mich gedacht 6  Bestellen