Christliche Liederdatenbank    

Venite Adoremus

1) Wir sind auf der Suche, auf den Wegen unsrer Zeit,
Du wie ein Feuer, des Lichts Unendlichkeit.
Du kommst uns entgegen in Armut,
und doch schenkst Du so reich Deinen Segen dem,
der sich aufmacht zu Dir.

Ref.: Venite, venite, adoremus, inter nos laudemus Jesum Christum.
Venite, venite, adoremus Patrem, Sanctum Spiritum.

2) Wir voller Durst in den Wüsten unsrer Zeit,
Du eine Quelle, so ganz Lebendigkeit.
Du kommst uns entgegen, lebst mit uns, bist nah,
in Deiner Liebe ein Segen dem,
der sich aufmacht mit Dir.

Ref.: Kommt alle, kommt, lasset uns anbeten, miteinander loben Jesus Christus.
Kommt alle, kommt, lasset uns anbeten Gott im Geist, der Leben schenkt.

3) Wir voller Hunger in der Sattheit unsrer Zeit,
Du unser Brot, geteilt reicht es so weit.
Du kommst uns entgegen ins Dunkel hinein,
wandelst den Tod noch in Segen dem,
der sich aufmacht für Dich.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
QuerBeet 3 60 Bestellen