Christliche Liederdatenbank    

Vernimm, du guter Schöpfergott

1) Vernimm, du guter Schöpfergott,
in Gnade unser lautes Flehn.
Durch vierzig Tage steigt es auf:
Herr, wende uns dein Antlitz zu!

2) Du kennst die Herzen, milder Herr,
du weißt, wie schwach wir Menschen sind.
Voll Reue flüchten wir zu dir:
Vergib uns gnädig unsre Schuld.

3) Wir haben wahrlich oft gefehlt
und vieles Gute nicht getan.
Nun schaffe deinem Namen Preis:
Verleih uns Schwachen neue Kraft.

4) Wenn wir durch Fasten unsern Leib
jetzt läutern durch Enthaltsamkeit,
dann gib, dass sich auch unser Geist
im rechten Tun vor dir bewährt.

5) Dir, höchster Gott, Dreifaltigkeit,
lobsinge alles, was da lebt.
Lass uns, durch deine Gnade neu,
dich preisen durch ein neues Lied.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Rottenburger Chorbuch zum Gotteslob 782 Bestellen