Christliche Liederdatenbank  

Wem gehört mein junges Leben

1) Wem gehört mein junges Leben,
meine schöne Frühlingszeit?
Dir, Herr, will ich alles geben,
deinem Dienst sei es geweiht!
Wem gehören meine Triebe,
wem der blaue Himmel mein,
wem die Kraft und wem die Liebe?
Dir, o Jesu ganz allein.

2) Wer wird mitten in Gefahren
mir ein sich'rer Führer sein?
Wer wird stets mich rein bewahren?
Du, o Jesus, du allein.
Du wirst mich zum Himmel bringen,
wenn vollendet ist mein Lauf;
wo die Sel'gen dir lobsingen,
nimmt mich deine Liebe auf.

3) Darum weihe ich mein Leben
dir durch Sturm und Sonnenschein,
all mein Sinnen, all mein Streben
sei für dich, für dich allein.
Leg dein Siegel auf die Gabe,
lass das Bündnis ewig sein;
ich bin schwach, doch in dir habe
ich die Kraft, dir treu zu sein.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Jesu Name nie verklinget 1 187  Bestellen