Christliche Liederdatenbank    

Wer pflanzte die Blumen

1) Wer pflanzte die Blumen ins grüne Feld?
Wer weckte die sprossenden Keime?
Wer hat sie so prächtig dahingestellt,
die rauschenden Sträucher und Bäume?
Wer legte den schönen Garten an?
Wer legte den schönen Garten an?

Ref.: Das hat der Vater, der Vater im Himmel getan.
Das hat der Vater, der Vater im Himmel getan.

2) Wer schenkte den fröhlichen Vögelein das Leben?
Wer gab ihnen Schwingen zum Fliegen,
so wundervoll zart und fein?
Und sag' doch, wer lehrte sie singen
so schön, ach so schön, wie ich's nicht kann,
so schön, wie ich's nicht kann?

3) Wer machte den murmelnden frischen Quell,
ließ Bäche und Flüsse ergiessen,
dass segnend die Lande sie klar und hell,
wie silberne Adern durchfliessen?
Wer wies ihnen allen ihre Bahn?
Wer wies ihnen allen ihre Bahn?

4) Und blick ich nach oben bei finstrer Nacht
Und sehe die Heere der Sterne,
Und sehe sie funkeln in ew'ger Pracht,
Da wünscht' ich zu wissen so gerne:
Wer zündete jene Lichter an?
Wer zündete jene Lichter an?

Text:
Melodie:

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Wir singen von Jesus 1 Bestellen