Christliche Liederdatenbank

Wie lange willst du mein vergessen

Vorschau: 1) Wie lange willst du mein vergessen, warum erhörst und hilfst du nicht? Wie lang noch ist die...

Der Text des Liedes ist leider urheberrechtlich geschützt. In den Liederbüchern unten ist der Text mit Noten jedoch abgedruckt.

Ein Mensch in großer persönlicher Bedrängnis breitet seine Not vor Gott aus und vertraut auf seine Hilfe. Die Melodie wurde in Genf zur Reformationszeit für das Zehngebote-Lied geschaffen. (Andreas Marti)

Text: (1951)
Melodie: (1543)
Bibelstelle: Psalm 13

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Evangelisch-reformiertes Gesangbuch (RG) 10 Bestellen
Evangelisches Gesangbuch 598 Bestellen