Christliche Liederdatenbank  

Wie schön leucht' der Mond

1) Wie schön leucht' der Mond,
wie hell glänzt die Sonn'
mehr strahlet Maria im himmlischen Thron.

2) Sie war nur allein
ganz würdig und rein,
die Mutter des göttlichen Sohnes zu sein.

3) "Dem Herrn dien' als Magd",
voll Demut sie sagt,
nachdem ihr der Engel den Gruß hat gebracht.

4) So war sie erwählt,
zur Mutter bestellt
dem göttlichen Heiland sündigen Welt

Text: (1750)
Melodie: Unbekannt

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Lieder zur Wallfahrt 94  Bestellen