Wir alle sind in Gottes Hand

Vorschau: 1) Wir alle sind in Gottes Hand, ein jeder Mensch in jedem Land. Wir kommen und wir gehen, wir...

Der Text des Liedes ist leider urheberrechtlich geschützt. In den Liederbüchern unten ist der Text jedoch abgedruckt.

Es ist sicherlich alles andere als gewöhnlich, wenn einer der bekanntesten deutschen Kabarettisten einen religiösen Liedtext schreibt. Entstanden ist der Text anlässlich einer Ökumenischen Beatmesse in der Ev. Johanneskirche in Köln-Klettenberg zu Buß - und Bettag 1991, bei der Hanns Dieter Hüsch - wie häufiger seit 1986 - predigte. Mit dem seinerzeitigen Pfarrer an der Johanneskirche, Uwe Seidel, verbindet Hüsch seit 1985 eine tiefe Freundschaft.

Dieser Info-Text stammt aus dem AK SINGLES Liedblatt Nr. 51

Text: (1991)
Melodie: (1993)

Das Lied "Wir alle sind in Gottes Hand" ist in folgenden Liederbüchern enthalten:

  Cover Nummer Noten
Das Liederbuch 260  Amazon
Ruhama Liederbuch 37  Amazon
Singen 125  Amazon
Ein Segen sein 483  Amazon
Liedblätter des Arbeitskreises Christliche Popularmusik 425
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.