Christliche Liederdatenbank    

Wir danken dir (Wie oft wir deine Wunder übersehen)

1) Wie oft wir deine Wunder übersehen.
Wie selten wir noch staunen vor dir stehn.
Wir oft wir deine Spuren übergehen.
Wie unbeachtet sie im Wind verwehn.

Ref.: Herr, unser Gott, wir danken dir
für deine Lebenszeichen!
Wie oft hast du uns Mut gemacht
und in der Not an uns gedacht.
Wir loben doch dafür!

2) Wie oft wir unser Schicksal nur beklagen.
Wie schnell der Alltag unsre Blicke trübt.
Wie oft hast du uns dennoch durchgetragen,
uns unbemerkt gehalten und geliebt.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
rise up plus 194 Bestellen
Rückenwind 46 Bestellen