Christliche Liederdatenbank    

Wir sind noch recht bei Trost

1) Wir sind noch recht bei Trost.
Die Welt spielt oft total verrückt,
doch Gott will, dass das Leben glückt
und schenkt aus seiner Hand Kraft,
Liebe und Verstand.

Ref.: Wir sind durch Gottes Geist
nicht furchtsam, feige flüchtig,
nein, stark und lebenstüchtig,
weil die Liebe uns trägt.
Wir sind durch Gottes Geist
nicht frömmlerisch versponnen,
nein, planvoll und besonnen
von der Liebe bewegt.

2) Wir sind noch recht bei Trost.
Die Treue Gottes macht uns Mut,
weckt Kraft wie Flammen aus der Glut,
steht uns in Ängsten bei
und setzt Talente frei.

3) Wir sind noch recht bei Trost.
Weil Gottes Geist vernünftig macht
und Willenskräfte neu entfacht,
entdecken wir durch ihn
den Wert der Disziplin.

Text: (1999)
Melodie: (1999)
CCLI-Nr.: 5085307

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Jahreslieder 3 2 Bestellen