Christliche Liederdatenbank    

Wo du, Gott, zum Licht wirst

Ref.: Lass uns leuchten dein Angesicht, Gott spricht erneut: Es werde Licht!
Lass uns leuchten dein Angesicht, Gott spricht erneut: Es werde Licht!
Lass uns leuchten dein Angesicht, Gott spricht erneut: Es werde Licht!
Lass uns leuchten dein Angesicht, Gott spricht erneut: Es werde Licht!

1) Wo du, Gott, zum Licht wirst, da bricht der Tag an,
wir finden zusammen mit Schwung und Elan.
Wo du, Gott, zum Licht wirst, wird die Erde hell
und Wärme greift um sich, erst langsam, dann schnell.

2) Wo du, Gott, zum Licht wirst, ist die Nacht vorbei,
vorbei ist das Chaos, vorbei Barbarei.
Wo du, Gott, zum Licht wirst, verbreite sich Glanz
und uns wachsen Flügel, es blüht Toleranz.

3) Wo du, Gott, zum Licht wirst, keimt Hoffnung und Kraft.
Nach mehr schmeckt das Leben, süßsauer, herzhaft.
Wo du, Gott, zum Licht wirst, da bricht der Tag an,
dein Reich komt und Zukunft für uns bricht sich Bahn.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Und dann kam der Morgen 111 Bestellen