Christliche Liederdatenbank    

Wunde Hände Jesu

1) Wunde Hände Jesu, sieh, auf Golgatha
festgenagelt, blutig, leiden für mich da.
Hände, die gesegnet, stillgelegt im Tod
wegen meiner Hände, sündig gegen Gott.

Ref.: Sieh, welch ein Mann!
Starb am Kreuzesstamm,
gab sich ganz hin,
dass ich ganz heil sein kann.

2) Wunde Füße Jesu, sieh, auf Golgatha
festgenagelt, blutig, leiden für mich da.
Füße, schnell zur Hilfe, stillgelegt im Tod
wegen meiner Füße, sündig gegen Gott.

3) Wundes Haupt von Jesus, sieh, auf Golgatha
mit dem Stock geschlagen, Dornenkrone da.
Haupt, so rein und heilig, denkt nicht mehr im Tod
wegen meines Denkens, sündig gegen Gott.

4) Wunde Augen Jesu, sieh, auf Golgatha
sehen Hass und Bosheit, leiden für mich da.
Augen voller Liebe, zugemacht im Tod
wegen meiner Augen, sündig gegen Gott.

5) Wunde Ohren Jesu, sieh, auf Golgatha
hören Spott und Schreien, leiden für mich da.
Ohren voll Verständnis, sind jetzt taub im Tod
wegen meiner Ohren, sündig gegen Gott.

6) Wunder Mund von Jesus, sieh, auf Golgatha
hart geschlagen, blutig, leidet für mich da.
Mund voll Gottes Wahrheit, schweiget jetzt im Tod
wegen meines Mundes, sündig gegen Gott.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Singt und spielt dem Herrn 52 Bestellen