10.800 biblische Andachten und Predigten von Spurgeon, MacArthur, MacDonald, Christlieb, Eichhorn, Hofacker, Zinzendorf, Luther uvm.

Predigten zu 1. Korinther 15,24

"dann das Ende, wenn er das Reich dem Gott und Vater übergibt, wenn er weggetan haben wird alle Herrschaft und alle Gewalt und Macht."

Autor: Aiden Wilson Tozer (* 21.04.1897; † 12.05.1963) US-amerikanischer evangelischer Pastor und Autor (besser bekannt als A. W. Tozer)
Zitate von Aiden Wilson Tozer anzeigen

Gottes souveräner Plan

Viele Menschen leben tagtäglich in der Angst, dass die Welt »an ihr Ende kommt«. Nur in der Heiligen Schrift haben wir die Beschreibung und Prophezeiung von Ereignissen, die am Ende der Geschichte im Himmel und auf der Erde stattfinden, wenn unser Herr und Retter auf der ganzen Welt als König aller Könige und Herr aller Herren erkannt werden wird. Gottes Offenbarung sagt klar, dass an »jenem Tag« alle Ihn zum »Sieger« ausrufen werden.

Die Menschen weigern sich im Allgemeinen, Gottes Souveränität oder Seinen Plan für Sein erlöstes Volk anzuerkennen. Doch kein Mensch und keine Weltmacht wird Herr sein über jenen Tag des Gerichts, wenn er eintrifft. Die Schau des Johannes von den Dingen, die kommen werden, zeigt uns eindeutig, dass diese Welt an einem geeigneten Zeitpunkt den Menschen genommen und in die Hände des einen Mannes gelegt wird, der die Weisheit und Autorität besitzt, recht zu regieren. Dieser Mann ist der ewige Sohn Gottes, das Lamm, das würdig ist, unser Herr Jesus Christus!