10.799 biblische Andachten und Predigten von Spurgeon, MacArthur, MacDonald, Christlieb, Eichhorn, Hofacker, Zinzendorf, Luther ...

Predigten zu 5. Mose 5,11

"Du sollst den Namen Jehovas, deines Gottes, nicht zu Eitlem aussprechen; denn Jehova wird den nicht für schuldlos halten, der seinen Namen zu Eitlem ausspricht. -"

Autor: Martin Luther (* 10.11.1483; † 18.02.1546) theologischer Urheber der Reformation
Zitate von Martin Luther anzeigen

Der größte Märtyrer

Ich will kurz sagen, wie ich das Vaterunser zu beten pflege. Noch heute trinke ich davon wie ein kleines Kind und esse davon wie ein alter Mensch und kann nicht satt davon werden. Das Vaterunser ist für mich über den Psalter hinaus (den ich doch sehr liebe) das beste aller Gebete. Man kann sehr deutlich sehen, dass der höchste Lehrer uns beigebracht hat, mit Bedacht in seinem Sinne zu beten. Und es ist ein Jammer ohne Ende, dass ein solches Gebet eines solchen Meisters in aller Welt so ohne Ehrerbietung gedankenlos dahergeplappert wird. Viele beten jedes Jahr vielleicht etliche tausend Paternoster12; und wenn sie es tausend Jahre lang also beten, so werden sie doch kein Wort und keinen Buchstaben davon erfahren oder wirklich gebetet haben. Kurzum: Das Vaterunser ist neben dem Namen und dem Wort Gottes der größte Märtyrer auf Erden. Denn fast jedermann missbraucht es, und nur wenige geben ihm die rechte Ehre, indem sie richtig damit umgehen.