10.799 biblische Andachten und Predigten von Spurgeon, MacArthur, MacDonald, Christlieb, Eichhorn, Hofacker, Zinzendorf, Luther ...

Predigten zu Epheser 5,9

"(denn die Frucht des Lichts besteht in aller Gütigkeit und Gerechtigkeit und Wahrheit),"

Autor: Aiden Wilson Tozer (* 21.04.1897; † 12.05.1963) US-amerikanischer evangelischer Pastor und Autor (besser bekannt als A. W. Tozer)
Zitate von Aiden Wilson Tozer anzeigen

Die Gemeinde neigt sehr dazu, alles regeln zu wollen

Viele christliche Gruppen sind durch zu viel Organisation zugrunde gegangen – andere dagegen, weil zu wenig Organisation da war. Weise Gemeindeleiter werden beide Extreme im Auge behalten. Ein Mensch kann genauso gut an zu niedrigem Blutdruck sterben wie ein anderer an zu hohem – und dann spielt es keine Rolle, was ihn umgebracht hat. In jedem Fall ist er tot. Bei der Organisation einer Gemeinde ist das biblische Gleichgewicht zwischen beiden Extremen peinlich genau zu beachten! Es ist schmerzlich zu beobachten, wenn eine glückliche Christenschar in Schlichtheit einander trägt und mit Banden himmlischer Liebe zusammengehalten wird und dann langsam ihren einfachen Charakter verliert und anfängt, die sanften Impulse des Geistes zu regulieren, und so von innen heraus abstirbt. Doch das ist der Weg, den im Laufe der Geschichte fast alle Denominationen trotz der Warnungen des Heiligen Geistes und der Schrift gegangen sind, und das ist auch die Richtung, die fast alle Gruppen heute einschlagen. Gemeinden und Gesellschaften, die von heiligen Männern mit Mut, Glauben und geheiligten Vorstellungen gegründet wurden, erweisen sich als unfähig, über Generationen hinaus auf dem gleichen geistlichen Niveau zu verbleiben. In unserem gesamten gefallenen Dasein zieht uns eine starke Gravitation weg vom Einfachen und Wahren hin zum Komplexen und von uns Geregelten. Es scheint eine traurige Unausweichlichkeit und den morbiden Zwang zu geben, geistlichen Selbstmord zu verüben!