10.800 biblische Andachten und Predigten von Spurgeon, MacArthur, MacDonald, Christlieb, Eichhorn, Hofacker, Zinzendorf, Luther uvm.

Predigten zu Josua 3,17

"Und die Priester, welche die Lade des Bundes Jehovas trugen, standen festen Fußes auf dem Trockenen in der Mitte des Jordan; und ganz Israel zog auf dem Trockenen hinüber, bis die ganze Nation vollends über den Jordan gegangen war."

Autor: Watchman Nee (* 04.11.1903; † 30.05.1972) chinesischer Prediger
Zitate von Watchman Nee anzeigen

"Die Priester, welche die Lade trugen, standen im Jordan still auf dem Trockenen, während ganz Israel trockenen Fußes hindurchging."

Wir müssen darauf vertrauen, dass das ganze Volk Gottes in sein Erbteil gebracht wird. Das ist sein Plan, und der wird durchgeführt werden. Aber als Werkzeug hierfür braucht Gott die, die bereit sind, nötigenfalls mitten in die Todeszone zu gehen und dort unerschütterlich stehenzubleiben, bis alle wohlbehalten hinüber sind. Weil jene kleine Priesterschar das tat und dort, wo der Tod drohte, mit der Bundeslade standhielt, durchquerte ein ganzes Volk trockenen Fußes den Jordan. Nicht einer blieb zurück! Natürlich waren es nicht die Priester, die den Zugang ins Gelobte Land auftaten, sondern die Lade Gottes. Das dürfen wir nicht vergessen. Aber bedenken wir dabei auch dies: sie waren es, die die Lade dorthin brachten und sie dort hielten. Weil sie durch einen Glaubensakt mit dem Herrn inmitten des Todes standen, konnten andere in ein reiches Leben hinübergehen. Bin ich hierzu bereit?