10.800 biblische Andachten und Predigten von Spurgeon, MacArthur, MacDonald, Christlieb, Eichhorn, Hofacker, Zinzendorf, Luther uvm.

Predigten zu Markus 7,36

"Und er gebot ihnen, daß sie es niemand sagen sollten. Je mehr er es ihnen aber gebot, desto mehr machten sie es übermäßig kund;"

Autor: Hermann Bezzel (*18.05.1861; † 08.06.1917) deutscher lutherischer Theologe
Zitate von Hermann Bezzel anzeigen

Und er verbot ihnen, sie sollten's niemand sagen.

Das erste sei das Lob in der Stille. Das in der Stille Erlebte soll in der Stille gelobt werden. Das Geheimnis zwischen Jesus und der Seele in Beichte und Freispruch verträgt nicht den Lärm des Marktes, die heilige Blüte nicht die Berührung durch unreine Hände. Wir sollen, wenn wir Jesum erlebt haben, im Frührot dieser Freude nicht alsbald hinauseilen, es möchte sonst auf diese Frühreife ein jähes Welken folgen. Mit innerster Erhebung bleibe die Seele zu Jesu Füßen, sie gehe nicht von Haus zu Haus, dass nicht die Leute ihr Kleinod zerstreten und das Unbehütete ein Raub des Feindes werde!