Navigation
  Home   Autorenverzeichnis   Neue Zitate anzeigen   Eigenes Zitat eintragen   Eigene Sammlung anzeigen
Buchvorschlag
Title

23 Zitate von Joyce Meyer

     
Menschen, die von morgens bis abends ständig etwas zu meckern haben, werden Gottes Stimme nicht hören.
Quelle: Aus dem Buch: Wie man Gottes Reden hört, Joyce Meyer Ministries, 2009
     
Unser Vertrauen zu Gott und unsere Ehrfurcht vor ihm müssen größer sein als persönliche Wünsche, Gedanken und Gefühle.
Quelle: Aus dem Buch: Gott hören - jeden Morgen (Joyce Meyer Ministries, 2011)
     
Wenn irgend möglich, halten Sie Ihr Wort trotz Ihrer leidvollen Situation und tun Sie Ihr Bestes, um anderen zu helfen.
Quelle: Aus dem Buch: Gib niemals auf (Joyce Meyer Ministries, 2010)
     
Wenn wir entschlossene und gewissenhafte Menschen sein wollen, müssen wir lernen, wie wir durch die schweren Zeiten hindurchkommen, in denen wir tiefen Schmerz empfinden.
Quelle: Aus dem Buch: Gib niemals auf (Joyce Meyer Ministries, 2010)
     
Wir lernen nie Geduld, ohne etwas, an dem wir Geduld üben können. Geduld ist etwas, das in uns bewirkt werden muss - sie kommt nicht von alleine.
Quelle: Aus dem Buch: Freu dich des Lebens auf dem Weg zum Ziel (Joyce Meyer Ministries, 2006)
     
Wir müssen lernen, im Sturm fest zu bleiben, damit wir sicher am Ziel ankommen.
Quelle: Aus dem Buch: Gib niemals auf (Joyce Meyer Ministries, 2010)
     
Wir müssen vorsichtig sein, Gefühle und Gottes Führung nicht miteinander zu verwechseln.
Quelle: Aus dem Buch: Wie man Gottes Reden hört, Joyce Meyer Ministries, 2009
     
Wir werden uns unseres Lebens nie freuen, wenn wir nicht den Entschluss fassen es zu tun.
Quelle: Aus dem Buch: Freu dich des Lebens auf dem Weg zum Ziel (Joyce Meyer Ministries, 2006)