Navigation
  Home   Autorenverzeichnis   Neue Zitate anzeigen   Eigenes Zitat eintragen   Eigene Sammlung anzeigen

Es wurden 13.980 Zitate gefunden!

     
Wer die Bibel studiert, ist nicht verpflichtet, eine Lösung für alle Schwierigkeiten zu geben, denen er dabei begegnet. Es ist besser, Fragen ungelöst zu lassen, als zu einer gezwungenen oder gekünstelten Exegese zu greifen.
Quelle: https://bibelbund.de/2015/07/der-neutestamentliche-gebrauch-des-alten-testaments/
     
Wie ein Staat ohne Regierung nicht denkbar ist, so ist noch viel weniger die Kirche denkbar ohne Christus.
Quelle: Aus dem Buch "Abraham - Isaak - Jakob", Brunnen Verlag, 1989, Seite 15
     
Je mächtiger du bist, je mehr Einfluss du auf die Menschen hast, desto mehr bist du dazu aufgerufen, demütig zu sein. Denn sonst wird dich deine Macht ruinieren, und du wirst andere zerstören.
Quelle: In dem Film: Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes.
     
Die Liebe Gottes ist die gleiche für jeden Menschen, welcher Religion er auch angehört. Selbst den Atheisten liebt er in gleicher Weise.
Quelle: In dem Film: Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes.
     
Natürlich ist die biblische Schöpfungsgeschichte eine mythische Form, um auszudrücken, wie alles anfing. Aber es ist eine Entwicklung, eine Evolution.
Quelle: In dem Film: Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes.
     
In einer Kirche, die ihre Hoffnung auf Reichtum setzt, ist Jesus nicht zuhause.
Quelle: In dem Film: Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes.
     
Wer einen Toraabschnitt zum hundertsten Mal wiederholt, kann sich nicht mit dem vergleichen, der es bereits zum hundertundersten Mal tut.
Quelle: Traktat Chagiga 9
     
Worte, die nicht von Herzen kommen dringen nicht ins Ohr.
     
Höre auf den Rat derer, die dich lieben, auch wenn er in deinen Augen nicht richtig ist.
Quelle: Sprüche der Soferim
     
Auch wenn du alle Vorzüge hast - fehlt dir die Demut, dann bist du unvollkommen.
Quelle: Midrasch Chala R. 3
     
Der Mensch wurde erst am letzten Tag vor dem Sabbat geschaffen, damit man ihm, wenn er überheblich wird, sagen kann: Sogar die Mücke ist vor dir erschaffen worden.
Quelle: Traktat Sandhedrin 38
     
Der Messias, Sohn Davids, wird nur kommen, wenn ein Geschlecht entweder vollkommen rein oder vollkommen schuldig ist.
Quelle: Traktat Sandhedrin 88
     
Wer den Vergnügungen dieser Welt nachjagt, dem werden die Freuden jener Welt versagt sein.
Quelle: Midrasch Avot de-Rabbi Nathan, 28
     
Wenn einer zwanzig Jahre alt ist und noch nicht geheiratet hat, wird er den ganzen Tag nur an Sünde denken.
Quelle: Traktat Kidduschin 29
     
Der Sand wird desto härter, je mehr Regen auf ihn fällt; so wird der Geiz des Geizigen größer, je reicher er wird.
Quelle: Aus Zemach Zadik