Es wurden 219 Rezensionen gefunden.

Mein neues Leben

Mein neues Leben

Heidi Josua

Heidi Josua wendet sich mit ihrem Buch zuerst an „Skeptiker, die sich fragen, ob Konversionen [von muslimischen Asylsuchenden] ‚echt‘ sind oder nur aus Opportunismus erfolgten“ (10). Aber sie will auch Unschlüssige erreichen, die sich als Christen bisher nicht auf die Begegnung mit Konvertiten aus dem Islam eingelassen...
Gott kann auch anders

Gott kann auch anders

Helmut Matthies

Kaum im aktiven Ruhestand schreibt der langjährige Idea-Leiter sein erstes Buch. Der Titel spricht für sich. So ist Helmut Matthies – einfach anders. Er berichtet aus seiner Kindheit, vom Heimgang seiner Frau, von vielen Begegnungen und Erfahrungen als Journalist. Der ausgebildete Theologe wagt sich an die schwierigste aller...
Biografie: Luther

Biografie: Luther

Eric Metaxas

Wieder ein Amerikaner, der ein bemerkenswertes Buch über den wohl bekanntesten Deutschen schreibt. Zuletzt war dies Roland Bainton, mit seinem aufsehenerregenden Lutherbuch, das 1950 in den USA erschien und kurz darauf ins Deutsche übersetzt wurde. Metaxas zitiert Bainton in seinem zweiten Kapitel, nachdem er den jungen Luther...
Friedrich Hänssler - Ein Leben für das Evangelium

Friedrich Hänssler - Ein Leben für das Evangelium

Simone Martin

Die Autorin traf den bekannten Verleger zwei Jahre, nachdem sie selbst Christ geworden war. Es entwickelte sich eine Freundschaft mit dem damals 88-jährigen, aus der dieses wertige, mit 57 Fotos ausgestattete Buch entstand. Sie lässt Friedrich streckenweise selbst erzählen und übernimmt dann wieder den Faden. So erfährt der...
Unter dem Radar

Unter dem Radar

Michele Rigby Assad

Wie kann es dazu kommen, dass ein tiefgläubiges Ehepaar für die CIA arbeitet? Als Agenten im muslimischen Ausland kann ihre Tätigkeit nur Undercover geschehen, freilich ganz anders, als es in Filmen dargestellt wird. Michele wird schließlich Terrorismus- Expertin und merkt, dass ihre Schwäche ihre Stärke wird. Gott kann sie...
Ungebrochen - die Kraft der Hoffnung

Ungebrochen - die Kraft der Hoffnung

ilfsaktion Märtyrerkirche

Es handelt sich hier um die erste vollständige und sehr spannend geschriebene Biografie von Richard Wurmbrand, seiner Ehefrau Sabina und ihrem Sohn Mihai. Es ist beeindruckend, wie sich diese beiden jüdischen Lebemenschen zu Jesus Christus bekehrten und ihren Glauben unter einem kommunistischen Regime lebten. Die Geschichte der...
Der Brotmacher

Der Brotmacher

Karl-Dietmar Plentz, Andrea Specht

Der Titel ist gut gewählt, denn das Brot aus der Bäckerei Plentz galt schon zur Zeit des Vaters von Karl-Dietmar als Geheimtipp bei christlichen Bekannten in der DDR. Nun erzählt der Sohn, unterstützt von einer freien Autorin, aus seiner großen Familie, von seinem tiefen Glauben und seinen fantastischen und manchmal verrückten...
Der Bibelraucher

Der Bibelraucher

Wilhelm Buntz

Bunz schreibt die Geschichte eines Ausreißers auf, der zum Verbrecher und Mörder wurde. Es ist seine eigene Lebensgeschichte. Er erzählt mit vielen Einzelheiten, sehr spannend, ein bisschen psychologisierend, was die Zeit seiner Kindheit und Jugend betrifft. Das Besondere an dem Buch ist, dass er die Phase seiner Zuwendung zu...