Es wurden 72 Rezensionen gefunden.

Schöpfung und Evolution?

Schöpfung und Evolution?

Barbara Drossel, Reinhard Junker, Siegfried Scherer

Drei bibelgläubige Wissenschaftler beschreiben ihre Positionen in der Debatte über Schöpfung und Evolution. Sie bekennen sich öffentlich zum christlichen Glauben und zur göttlich inspirierten Heiligen Schrift.Die Idee zu dieser Arbeit stammt offenbar von Dr. Alexander Fink, dem Leiter des Instituts für Glaube und Wissenschaft....
Die Wiederentdeckung Gottes

Die Wiederentdeckung Gottes

Stephen Meyer, Doris C. Leisering, Lydia Rieß

Stephen Meyer, Autor und Leiter des Zentrums für Wissenschaft und Kultur des Discovery Institute, ist Befürworter von Intelligent Design, einer Grundüberzeugung innerhalb der Wissenschaft, die einen „intelligenten Planer“ als letztliche Ursache hinter der Entstehung des Kosmos und des Lebens ansieht. In Amerika hat der Autor...
Und der Herr erhörte Hiskia …

Und der Herr erhörte Hiskia …

Andreas Späth

Die alttestamentlichen Texte stehen heutzutage oft in der Kritik, keine historisch verlässlichen Quellen zu sein. Andreas Späth widmet sich dieser Problematik, indem er sich die Berichte über den Konflikt zwischen Hiskia und Sanherib vornimmt. Er versucht, die darin überlieferten Details anhand der ihm zur Verfügung stehenden...
Die Sprache der Schöpfung verstehen

Die Sprache der Schöpfung verstehen

Werner Gitt, Lucian Binder

In diesem kleinen Verteilbüchlein gibt Werner Gitt Beispiele dafür, wie in der Schöpfung die Sprache Gottes als Schöpfer enthalten ist. Eines der Kapitel widmet sich etwa der erstaunlichen Abstimmung der Naturgesetze, die für die Entstehung eines lebensfreundlichen Planeten notwendig ist (S. 34-46). Ein anderes Kapitel gibt...
Und Gott schuf die Evolution

Und Gott schuf die Evolution

Matthew Nelson Hill

Gemäß den Worten des Predigers gibt es „nichts Neues unter der Sonne“ (Prediger 1,9). Diese Tatsache findet sich auch in den Listen und Strategien des Satans wieder, um den kostbaren Glauben der Kinder Gottes zu ruinieren und zerstören. Das vorliegende Buch ist leider ein aktuelles und warnendes Beispiel zugleich. Dabei stellt...
Moderne Physik und christlicher Glaube

Moderne Physik und christlicher Glaube

Albrecht Kellner

Der Physiker Albrecht Kellner zeigt in verständlicher und fundierter Weise, dass die Erkenntnisse der modernen Physik die biblischen Aussagen heute weitgehend bestätigen. Nicht die Bibel hat sich dabei geändert, sondern die Physik. Diese Veränderungen beschreibt Kellner von Ptolemäus über Newton bis zu Einstein. Die Lösungen...
Schöpfung ohne Schöpfer?

Schöpfung ohne Schöpfer?

Reinhard Junker, Markus Widenmeyer

In diesem neu erschienen Sammelband gehen verschiedene Autoren in kurzen Beiträgen der Frage nach, ob sich die biblische Schöpfung anhand von Design-Merkmalen in der Biologie wissenschaftlich begründen lässt. Die Beiträge gliedern sich in drei große Teile: Im ersten Teil wird zunächst eine kritische Analyse typischer...
Spurensuche

Spurensuche

Uwe Zerbst

Der Autor, der bereits mehrere Bücher zusammen mit dem renommierten Archäologen Peter van der Veen veröffentlicht hat, legt hier eine kurzgefasste und leicht verständliche Einführung in die Archäologie und vor allem ihre Datierung vor. Das ist besonders wichtig für die zeitliche Einordnung der biblischen Geschichte im...